WebSeo
Die traditionelle terrestrische digitale hat am Sunset Boulevard jetzt gestartet. Viele...
WebSeo
2020-01-08 09:44:18
WebSeo logo

Blog

Bonus TV ist hier, wie die Anreize der Regierung

anzuwe

Eine Zukunft immer weniger analog

Die traditionelle terrestrische digitale hat am Sunset Boulevard jetzt gestartet. Viele Italiener müssen ihre TV-Upgrade oder einen Decoder kaufen, um das Signal auf den neuen DVB-T2-Standard zu empfangen. Die Regierung versucht, die Bedürfnisse der Verbraucher mit einem kleinen Anreiz, in geeigneter Weise genannt Bonus TV (oder Bonus-Switch-off) gerecht zu werden. Sie haben insgesamt 150 Millionen Euro zugeteilt worden, die bis zum 31. Dezember zu den Italienern zur Verfügung stehen werden, 2022
In der Tat, die maximal erreichbaren aus dem einstelligen nur 50 EUR. Der Anreiz ist mehr für diejenigen, die durch den Kauf ein Low-End-TV aktualisieren müssen. Noch besser wäre es, wenn Sie für einen Decoder niederlassen wollen an den Fernseher in Verbindung gebracht werden Sie bereits besitzen.
So fordern Sie die Bonus-TV den Antrag muss direkt an den Verkäufer, zusammen mit der Steuernummer und Identifikation. Wer Interesse hat, ein Antragsformular auf der Website des Ministeriums für wirtschaftliche Entwicklung herunterladen. Die Anforderungen werden als 20.000 Euro ein ISEE weniger haben, in Italien ansässig sind, und dass kein anderes Mitglied unserer Familie bereits für den Bonus TV angewendet. Wenn die Bürger erklärten falsche Wirtschaftssanktionen gegenüberstellen würde und der Bonus wäre es offensichtlich widerrufen.
Geld Bonus TV kann in Form von Steuergutschriften durch die klassische F24 erhalten werden. Es
klar sein, dass nicht alle Bürger einen neuen Fernseher kaufen gezwungen werden. Die neueren Modelle (etwa ab 2016) sind bereits in der Lage den neuen Standard erhalten durch. Die Beratung ist die Website des Herstellers, wenn Ihr Fernseher unterstützt DVB-T2 Übertragung oder HEVC-Standard zu überprüfen. Wenn Sie nicht das Modell kennen, wird dies in der Regel auf der Rückseite des TV gefunden.
Der Standard DVB-T2 wird zu unterschiedlichen Zeiten in den italienischen Regionen verbreiten. Die erste kommen Aostatal, Piemont, Lombardei, Veneto, Friaul, Emilia Romagna, Trient und Bozen interessiert sein, zwischen September und Dezember 2021. Es wird die Wende von Ligurien, Toskana, Umbrien, Latium, Kampanien und Sardinien dann zwischen Januar und März 2022. Schließlich ist es bis nach Sizilien, Kalabrien, Apulien, Basilicata, Abruzzen, Molise und den Marken, von April bis 30. Juni 2022

VERWANDTE ARTIKEL